Individual-Training im TuS Ahrweiler

Sabine Schenke

23. Apr. 2021

Die Pandemie schränkt ein – Bewegung und Sportabzeichen geht immer



Training alleine oder zu zweit ohne Kontakt und im Freien ist zum Glück auch ohne Berücksichtigung der Inzidenz-Zahlen erlaubt. Der TuS Ahrweiler 1898 e.V. bietet deshalb zusätzlich zu den laufenden Online-Angeboten nun auch Individual-Training unter verschiedenen
Bedingungen an. Im Kurssystem mit Zusatzgebühr bietet die qualifizierte Trainerin Michaela
Buhl z.B. Gesundheitskarate in 1:1 Betreuung für Frauen an. Die Teilnehmerin lässt sich
vom persönlichen Fitness- und Bewegungsprogramms der Trainerin und unter ihrer fachkundigen Anleitung zum Mitmachen inspirieren. Der Unterschied zum klassischen Personaltraining besteht darin, dass hier die Trainingsziele der Trainerin und die der Teilnehmerin
gleichermaßen verfolgt werden. Die Inhalte des Trainings variieren. Schwerpunktmäßig werden unterschiedliche Kraftübungen sowie Elemente aus dem Kampfsport trainiert. Weitere
Angebote die in 2er-Teams (oder Übungsleiter und 1 Haushalt) durchgeführt werden können
sind aktuell beim TuS Ahrweiler in der Wanderabteilung Franz Gemke (wandern@tusahrweiler.de) oder im Lauftreff (lauftreff@tus-ahrweiler) möglich. Auch verschiedene Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen können aktuell nach individueller Absprache mit
dem Sportabzeichenwart Jacky Renn (sportabzeichen@tus-ahrweiler.de) abgenommen werden. Weitere Infos zu den genannten Angeboten oder Anmeldung unter www.tusahrweiler.de. Fragen info@tus-ahrweiler.de oder Geschäftsstelle 02641 359401