Großer Sporttag mit dem TuS Ahrweiler

Sabine Schenke

8. Juli 2022

Sportmeile mit vielen Aktionen und AHRTuS-Lauf

„Was für eine tolle Strecke!“ – „Perfekte Orga!“ – „Vielen Dank an die anfeuernden Streckenposten“ waren die spontanen Reaktionen der ins Ziel kommenden Läufer. Zum ersten Mal veranstaltete der TuS Ahrweiler den AHRTuS-Lauf. Die überwältigende positive Resonanz fordert im nächsten Jahr die Wiederholung. Gestartet wurde ab 10 Uhr in der Quarzkaul mit einem sehr großen Teilnehmerfeld im Bambini-Lauf über 200m, gefolgt von den Kinderläufen über 500m und dem Jugendlauf über 1000m. Im Anschluss fand der 10km Hauptlauf statt. Die anspruchsvolle Strecke führte die Läufer über 2 Runden mit jeweils ca. 130 Höhenmetern über herrliche Waldwege und Achtsamkeit erfordernde Singletrails. Über den Gesamtsieg der Männer durfte sich Robert Plath in einer Zeit von 43:12 min freuen, bei den Frauen siegte mit einer guten Minute Vorsprung Carina Jochum von den Selbstläufern SV Altenahr in 52:24 min. Die (Nordic-) Walker starteten kurz nach den Läufern über eine 7,5 km Runde, die für die bewältigten Höhenmeter zusätzlich mit einem herrlichen Panoramablick über das Ahrtal belohnt wurden.
Alle Ergebnisse unter https://my.raceresult.com/203904/results
Während sich die Läufer im Wald austobten, boten die Abteilungen des TuS Ahrweiler Mitmachangebote zwischen und mit Unterstützung der AHRche bis zum Ahrweiler Freibad für alle Interessierten an: Bogenschießen, Boule, Badminton, Tischtennis, Beachvolleyball, Sportabzeichen, Kinderleichtathletik, Gesundheitssport im Outdoorcampus, Swim & Run und Handball. Die Wanderung von Ramersbach bis Ahrweiler rundete das Programm ab. Fazit des ersten Vorsitzenden Arne Heuser: „Wir freuen uns, unter den gegebenen Umständen wieder aktiv sein zu können und sind dankbar für unsere motivierten Ehrenamtler und für die Unterstützung, die wir bisher von vielen Seiten erhalten haben.“

Hier geht's zum Fotoalbum https://www.tus-ahrweiler.de/photo-albums