Eröffnung des Sportzeltes auf dem Gelände der AHRche e.V.

Sabine Schenke

5. Dez. 2021

TuS Ahrweiler ist dankbar für das großartige Ergebnis des Gemeinschaftsprojektes

Dank der spitzenmäßigen Unterstützung der AHRche e.V., mit unzählig vielen Helferstunden, mit denen sich die TuS Ahrweiler-Mitglieder eingebracht haben und weiterer unersetzlichen Ahrtalhelfern, die spontan mit zugepackt und fachlich beraten haben, konnte am vergangenen Freitag offiziell das Sportzelt auf dem Gelände des ehemaligen Campingplatzes in der Nähe des Ahrtors eröffnet werden. Die Fertigstellung ist ein weiterer Schritt im Projekt „Wiederaufbau des Sports“ im Ahrtal. Das Sportzelt ist natürlich kein Ersatz für die dringend benötigten Sportstätten, aber immerhin eine großartige Alternative für das bisherige Outdoor-Training oder die Nutzung von sportfremden Räumen oder Sälen. Der Belegungsplan, der schnell mit knapp 20 Angeboten von verschiedenen Sportarten vom TuS Ahrweiler gefüllt wurde, hat noch einige Lücken frei, die gerne noch zu vergeben sind. Die fröhliche Raumgestaltung sorgt schon beim Betreten für gute Laune und die reichlich vorhandenen Sportgeräte- und Materialien motivieren zur Bewegung.
Belegungsanfragen an info@tus-ahrweiler.de