"Alle ins Gold" - Bogenschützengruß buchstäblich umgesetzt

Otmar Haas

1. Juli 2022

TuS Ahrweiler erfolgreich bei der Landesmeisterschaft in Oberhausen

Anfang Juli stellten sich gleich mehrere Bogenschützen des TuS Ahrweiler 1898 e.V. der landesweiten Konkurrenz. Groß war die Freude, als sich am Ende schwarz auf weiß zeigte, dass die Schützen aus dem Ahrtal zu den Besten gehörten. Drei der vier teilnehmenden Ahrweiler Schützen wurden platziert. Als neue Landesmeisterin in der Klasse Compound Damen durfte sich Stefanie Anna Gorges feiern lassen. Bei den Compound Herren musste sich Simon Lang mit Rang 2 nur knapp geschlagen geben. In der Klasse Compound Masters wurde Gerd Nett hervorragender Dritter. Die erfolgreiche Teilnahme der Ahrweiler Bogenschützen rundete Ralf Hausmann mit einem guten 16. Platz in der Recurve Masters Klasse (größte Anzahlklasse) ab. Die Landesmeisterschaft gilt gleichzeitig als Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft, welche in diesem Jahr In Wiesbaden stattfindet. Infos rund um den Bogensport im TuS Ahrweiler auf www.tus-ahrweiler.de